Cover von Ravna – Tod in der Arktis wird in neuem Tab geöffnet

Ravna – Tod in der Arktis

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Elisabeth
Jahr: © 2021
Verlag: München, cbj
Mediengruppe: Jugendbuch
verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Mediengruppe: Jugendbuch Standorte: THRILLER - Herr / Stadtbücherei Bad Segeberg Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Am Fjord der Barentssee wird ein ermordeter Großgrundbesitzer gefunden, der viele Feinde hatte. Die Polizei vor Ort ist überfordert. Doch da kommen die Polizei-Praktikantin Ravna und der schwer traumatisierte, lange suspendierte frühere Top-Ermittler Thor ins Spiel. Ravna ist Samin, genau wie der Tote und hat von Anfang an den Verdacht, dass auch der Täter aus diesem Milieu stammen muss. Ein Strich könnte eine Linie für die Geister sein und Ravna findet ein geopfertes Tier. Das außergewöhnliche, nicht spannungsfreie Team kann durch Eintauchen in die Kultur der Samen den Fall lösen. (Ab 14.)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Elisabeth
Jahr: © 2021
Verlag: München, cbj
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis THRILLER
ISBN: 9783570176085
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Jugendbuch